Die Fondation de Luxembourg - DER LEITFADEN FÜR SPENDEN, ERBSCHAFTEN UND SCHENKUNGEN
Menu Fermer

Die Fondation de Luxembourg

12, rue Erasme ,P.O. Box 281 ,L-2012 Luxembourg
Tel : (+352) 27 47 48 1
Email: secr@fdlux.lu web: www.fdlux.lu

Siehe die Karte La Fondation du Luxembourg

URSPRÜNG
Die Fondation de Luxembourg wurde im Dezember 2008 auf Initiative des Staates Luxemburg und der
Oeuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte gegründet. Es ist ihre Mission, private
philanthropische Bestrebungen zu unterstützen. Die Struktur wurde etabliert, um das wachsende
Bedürfnis nach einem Fachzentrum für Philanthropie im Großherzogtum Luxemburg zu stillen und substanzielle Beiträge durch Privatpersonen und/oder Unternehmen anzuregen und zu vereinfachen.

MISSION
Die Fondation de Luxembourg bietet Informationen und guten Rat für die Entwicklung spezifischer Werkzeuge und Strukturen, und sie möchte somit Spender (sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen) ermutigen, unterstützen
und anleiten, die ein langfristiges Engagement zur Entwicklung bedeutsamer philanthropischer Projekte eingehen möchten.
Daher handelt sie als Experte und Ratgeber in jedem für den Spender interessanten Feld, und sie dient als Zugang zu Vereinigungen, Nichtregierungsorganisationen und spezialisierten Organisationen, die in spezifischen Bereichen von öffentlichem Interesse tätig sind.
Die Fondation de Luxembourg bietet personalisierte Begleitung für strukturierte philanthropische Investitionsprojekte in einem vereinfachten Rahmen und mit der Zusicherung eines regelmäßigen Monitoring.

WELCHE SPENDER UNTERSTÜTZEN WIR?
Kraft ihrer Mission arbeitet die Fondation de Luxembourg mit Spendern, die ihren philanthropischen Ansatz mithilfe eines substanziellen Beitrags über eine längere Zeitdauer strukturieren möchten.
In der Praxis können diese Förderer private Einzelpersonen sein, die durch eine Spende oder eine Hinterlassenschaft eine wohltätige Sache unterstützen möchten. Es können aber auch Unternehmen sein, die über einen Zeitraum von
einigen Jahren hinweg ein Spendenprogramm ins Leben rufen möchten.
Im Allgemeinen handelt es sich um Menschen oder Unternehmen, die an der Gründung einer gemeinnützigen Stiftung interessiert sind.

UNTERSTÜTZTE PROJEKTE
Die Fondation de Luxembourg unterstützt die Gründer von Treuhandstiftungen und wendet dabei für jeden einzelnen einen personalisierten Ansatz an. Die Spender und ihre philanthropischen Bestrebungen bestimmen, welche Projekte im Einzelnen unterstützt werden sollen.
Jede Handlung von öffentlichem Interesse und mit dauerhaftem Ziel eignet sich für die Unterstützung durch eine Treuhandstiftung unter der Ägide der Fondation de Luxembourg.
Dies können unterstützende Aktionen in den Bereichen Kultur, Bildung, Forschung, humanitäre Hilfe, Entwicklungshilfe, sozialer Zusammenhalt, Gesundheitswesen, Umweltprobleme oder auch für unternehmerische Initiativen sein, die eine
Lösung für Probleme von öffentlichem Interesse finden möchten.

Die Fondation de Luxembourg ist auf die folgenden Bereiche konzentriert:

  • Gesundsheitswesen und Forschung
  • Reduzierung der Armut und sozialer Zusammenhalt
  • Kultur und Vielfalt
  • Bildung
  • Biodiversität und Klimawandel