Liste der vom Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten (MAEE) anerkannten in der Entwicklungszusammenarbeit tätigen Nichtregierungsorganisationen (NRO-Entwicklung) - Der Spendenspiegel
Menu Fermer

Liste der vom Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten (MAEE) anerkannten
in der Entwicklungszusammenarbeit tätigen Nichtregierungsorganisationen (NRO-Entwicklung)

Als in der Entwicklungszusammenarbeit tätige Nichtregierungsorganisationen (NRO-Entwicklung) gemäß Artikel 7 des Gesetzes vom 9. Mai 2012 zur Änderung des geänderten Gesetzes vom 6. Januar 1996 über die Entwicklungszusammenarbeit werden gemäß dem geänderten Gesetz vom 21. April 1928 gegründete Vereine ohne
Erwerbszweck oder Stiftungen anerkannt, deren Gesellschaftszweck insbesondere in der Entwicklungszusammenarbeit besteht. Die Einrichtung hat ihren Antrag auf Anerkennung beim Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten (MAEE) zu stellen.
Die vollständige Liste der vom MAEE anerkannten luxemburgischen Nichtregierungsorganisationen (NRO) ist auf der Webseite der Leitung für Entwicklungshilfe und humanitäre Aktion einsehbar.
Sie wird vom MAEE laufend aktualisiert.

• ACTION LUTTE CONTRE LA PAUVRETÉ a.s.b.l.
• ACTION POUR UN MONDE UNI a.s.b.l.
ACTION SOLIDARITÉ TIERS MONDE a.s.b.l.
• AIDE A L’ENFANCE DE L’INDE ET DU NÉPAL a.s.b.l
• AIDE AU BENIN a.s.b.l.
• AIDE AU DÉVELOPPEMENT DE LA SANTE a.s.b.l.
• AIDE AU VIETNAM a.s.b.l.
• AMICALE INTERNATIONALE D’AIDE A L’ENFANCE a.s.b.l.
• AMITIE AM SAND-AMIZERO a.s.b.l.
• AMNESTY INTERNATIONAL LUXEMBOURG a.s.b.l.
• APPUI AU DÉVELOPPEMENT AUTONOME a.s.b.l.
• ARBECHTSGRUPP DRETT WELT BUTTEKER a.s.b.l.
• ASSOCIATION DE SOUTIEN AUX TRAVAILLEURS IMMIGRES a.s.b.l.
• ASSOCIATION EUROPE – TIERS-MONDE a.s.b.l.
• ASSOCIATION POUR LA PROMOTION DES ILES
DE PAIX a.s.b.l.
• ATHÉNÉE- ACTION HUMANITAIRE a.s.b.l.
• AYUBOWAN a.s.b.l .
• BETEBUERG HELLEFT a.s.b.l.
• BONNIEVALE PROJECT a.s.b.l.
• CAP-VERT ESPOIR ET DÉVELOPPEMENT a.s.b.l.
• CARE IN LUXEMBURG a.s.b.l………fiche p./s. 72-73
• CHRISTIAN SOLIDARITY INTERNATIONAL a.s.b.l.
• COMITÉ LUXEMBOURGEOIS POUR L’UNICEF a.s.b.l.
• COMITÉ POUR UNE PAIX JUSTE AU PROCHE
ORIENT a.s.b.l.
• COOPÉRATION HUMANITAIRE LUXEMBOURG a.s.b.l.
• COOPERATION NORD-SUD a.s.b.l.
• CROIX ROUGE LUXEMBOURGEOISE
ECPAT LUXEMBOURG a.s.b.l
• ENFANTS DE L’ESPOIR a.s.b.l
• ENFANTS DEFAVORISES DE L’ILE
DE MADAGASCAR a.s.b.l.
ENG BRECK MAT LATÄINAMERIKA a.s.b.l.
• ENG OPPEN HAND FIR MALAWI a.s.b.l.
• ENTWECKLONG DURCH GERECHTEN HANDEL a.s.b.l.
• FAIRTRADE LËTZEBUERG a.s.b.l.
FONDATION BRIDDERLECH DEELEN
FONDATION CARITAS – LUXEMBOURG
• FONDATION CHRESCHTE MAM SAHEL
• FONDATION DR ELVIRE ENGEL
• FONDATION LUXEMBOURG – EL SALVADOR a.s.b.l.
FONDATION LUXEMBOURGEOISE RAOUL FOLLEREAU
• FONDATION MENINOS E MENINAS DE RUA a.s.b.l
• FONDS SOROPTIMIST LUXEMBOURG a.s.b.l.
• FRÈRES DES HOMMES a.s.b.l.
• FRIENDSHIP LUXEMBOURG a.s.b.l.
• GUIDEN A SCOUTEN FIR ENG HAND AN HAND,
KANNER, ELTEREN, DRETT WELT a.s.b.l .
HANDICAP INTERNATIONAL LUXEMBOURG a.s.b.l.
• HELLEF FIR ROSARIO WALFERDANGE a.s.b.l.
• H.E.L.P. a.s.b.l.
• HOGAR DE CRISTO a.s.b.l.
• ILULA ORPHAN PROGRAM a.s.b.l.
• INDESCH PATENSCHAFTEN a.s.b.l.
• IWERLIEWEN FIR BEDREETE VOLLEKER a.s.b.l.
KINDERNOTHILFE Luxembourg a.s.b.l.
• KOMM HELLEF MAT PREIZERDAUL a.s.b.l.
• LE SOLEIL DANS LA MAIN a.s.b.l.
• LES AMIS AYUDAME a.s.b.l.
• LES AMIS DE GAMBIE a.s.b.l.
• LES AMIS DE PIRAJA a.s.b.l.
• LES AMIS DU TIBET LUXEMBOURG a.s.b.l.
• LES AMITIÉS LUXEMBOURG – AMÉRIQUE LATINE a.s.b.l.
• LETZEBUERGER JONGBAUEREN A JONGWENZER – SERVICE COOPÉRATION a.s.b.l.
• LUXEMBOURG – PÉROU a.s.b.l.
MÉDECINS SANS FRONTIÈRES a.s.b.l
• NALEDI PROJECTS a.s.b.l.
• NEPALIMED LUXEMBOURG a.s.b.l.
• NINOS DE LA TIERRA a.s.b.l.
• NOUVELLE PRO NINOS POBRES a.s.b.l.
• OBJECTIF TIERS MONDE a.s.b.l
• OEUVRE CGFP D’AIDE AU DÉVELOPPEMENT a.s.b.l.
• OGB-L SOLIDARITÉ SYNDICALE a.s.b.l.
• ONGD-FNEL – SCOUTS & GUIDES POUR
LE DÉVELOPPEMENT COMMUNAUTAIRE a.s.b.l.
• PADEM (PROGRAMME D’AIDE ET DE DÉVELOPPEMENT AUX ENFANTS DU MONDE) a.s.b.l.
PHARMACIENS SANS FRONTIÈRES a.s.b.l.
• PHILIPPINES LUXEMBOURG-SOCIETY
• POUR UN SOURIRE D’ENFANT LUXEMBOURG a.s.b.l.
• PRISMA-LUX a.s.b.l
• REGARDS D’ENFANTS D’ÉTHIOPIE a.s.b.l.
• SEMEURS DE JOIE a.s.b.l.
• SOCIÉTÉ KOLPING DU G.D. DE LUXEMBOURG a.s.b.l.
• SOLIDARESCH AKTIOUN ECHTERNACH a.s.b.l.
• SOLIDARESCH HELLEF REISERBANN a.s.b.l.
SOLIDARITÉ LUXEMBOURG – CUBA a.s.b.l.
• SOS ENFANTS EN DETRESSE MERSCH a.s.b.l.
SOS FAIM a.s.b.l
SOS VILLAGES D’ENFANTS MONDE a.s.b.l.
• SOS SAHEL INTERNATIONAL a.s.b.l.
• STOP AIDS NOW & ACCESS a.s.b.l.
• TERRE DES HOMMES LUXEMBOURG a.s.b.l.
• TOUTES A L’ECOLE LUXEMBOURG a.s.b.l.
• TSARA FO a.s.b.l.
• UNITY FOUNDATION
• VATELOT a.s.b.l.
• WEGA AIDE HUMANITAIRE a.s.b.l.

Spenden an vergleichbare ausländische Einrichtungen (EU oder EFTA)
Als den nationalen Einrichtungen, die zur Entgegennahme von vom Schenker als Sonderausgabe steuerlich abzugsfähigen Spenden berechtigt sind, gleichgestellt gelten sämtliche vergleichbaren Einrichtungen und Nichtregierungsorganisationen, die ihren Sitz in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union (EU) oder in einem Mitgliedsstaat
der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA) haben und gemäß den innerstaatlichen Rechtsvorschriften als gemeinnützig anerkannt sind.

Der Rundbrief L.I.R. Nr. 112/2 vom 7. April 2010 enthält detaillierte Auskünfte und Kriterien für solche Spenden.